Tag Archives: Helles

Bierventskalender Türchen 18: Unser Bürgerbräu – Gustl

Hallo! So, kurz und knackig, heute wird wieder verkostet. Und zwar das „Gustl“ von der Privatbrauerei „Bürgerbräu“ : Das „Gustl“ wurde zu Ehren des Brauereigründers August Röhm nach einem originalen Rezept von 1901 gebraut. Es ist ein klassisches bayrisches „Helles“, also ein untergähriges Lagerbier mit 4,9% Alkoholgehalt. Der erste Eindruck: Hellgelb und klar, ein bisschen blaß… Read More »

Bierventskalender Türchen 9: Export Hell aus der Klosterbrauerei Baumburg

Und weiter geht die wilde Fahrt durch die deutsche Brauereilandschaft. Heute öffnet sich das 9 Türchen im Adventskalender und zum Vorschein kam ein helles Exportbier aus der Klosterbrauerei Baumburg im Chiemgau. Offiziell wird in der Klosterbrauerei seit 1612 Bier öffentlich ausgeschenkt, daher gilt dieses auch als „Gründungsjahr“ der Brauerei. Wann genau jedoch angefangen wurde, Bier… Read More »

Bierventskalender Türchen 1: „Kleiner Mönch“ von Alpirsbacher Klosterbräu

Heute geht es also los, das große Blogprojekt: Bierventskalender 2015! Bis zum 24. Dezember versuche ich mich durch den Kalea Bier-Adventskalender 2015 mit 24 verschiedenen deutschen Bieren zu testen, zu probieren und zu bewerten. Den Anfang macht heute hinter dem Türchen 1 der „Kleine Mönch“ von der Alpirsbacher Klosterbräu Brauerei aus dem Schwarzwald. Der „Kleine… Read More »